Schmales Stück (Altharlingersiel)

Ausgewählter Flurname:

Schmales Stück


Gemarkung:

Altharlingersiel

Erfassungen:

Hannoversche Grundsteuervermessung (ca.1830)

Schmales Stück (Altharlingersiel)


Erklärung des Flurnamens:

Lokalisierung: Flurstück unmittelbar westlich des Altharlinger Sieltiefs, südlich der Brücke der Straße "werdumer Alten Groden".
Übersetzung/Bedeutung: Es handelt sich um einen relativ schmalen Streifen unmittelbar neben dem Tief, der heute mit den benachbarten Flurstücken zusammengelegt ist.


Autor(in):

Heinze, Axel und Herdes, Lies


Letzte Änderung am: 10.03.2015

Projektpartner