Schule (Altharlingersiel)

Ausgewählter Flurname:

Schule


Gemarkung:

Altharlingersiel

Erfassungen:

Preußische Grundsteuervermessung (ca.1870)

Schule (Altharlingersiel)


Erklärung des Flurnamens:

Lokalisierung: Flurstück mit Gebäude westlich der K12, unmittelbar nördlich des Alten Siels.
Übersetzung/Bedeutung: Für Altharlingersiel ist seit 1668 eine Schule als Nebenschule der Werdumer Kirchspielschule nachgewiesen. Die Schule bestand mit Neubauten und Erweiterungen bis 1965. (Ortschronik Altharlingersiel, Axel Heinze, 2014, Homepage Ostfriesische Landschaft)


Autor(in):

Heinze, Axel und Herdes, Lies


Letzte Änderung am: 10.03.2015

Projektpartner