Neumoorweg (Bagband)

Ausgewählter Flurname:

Neumoorweg
( Ochsensettweg )

Gemarkung:

Bagband

Erfassungen:

Preußische Grundsteuervermessung (ca.1870)

Neumoorweg (Bagband)


Erklärung des Flurnamens:

Wegebezeichnung für einen Abschnitt des Weges nach Neuemoor.

Erklärung der im Flurnamen enthaltenen Teilbegriffe:


1. Neumoor

"Gegensatz" von Südermoor; "Neu-Moor" wird als Ortsgründung 1803 erwähnt, Südermoor 1775.



Quellen:

Schulte, Erhard (bearb.), Die Familien der Kirchengemeinde Bagband (1696 - 1900), Aurich 1991, S. 23 (Johann Saathoff, Hesel)


Autor(in):

Albert Kroon
  


Letzte Änderung am: 04.09.2011

Projektpartner