Alte Schule (Hagermarsch)

Ausgewählter Flurname:

Alte Schule


Gemarkung:

Hagermarsch

Erfassungen:

Sonstiges

Alte Schule (Hagermarsch)


Erklärung des Flurnamens:

Nach Houtrouw soll es in der Ostermarsch zwei Nebenschulen gegeben haben, von denen die eine im dritten Ostermarscher Rott stehen soll und die zweite befindet sich in Theener am Hofe Seelust. Diesen Grund soll der Amtmann und Rat Kettler geschenkt haben. Das feste Gehalt des Lehrers beträgt außer einer freien Wohnung nur 20 Gulden, welche ihm die Kirchenkasse zu Hage gewährt (1).

Quellen:

(1) Houtrouw, O. G., Ostfriesland. eine geschichtlich-ortskundige Wanderung gegen Ende der Fürstenzeit. Unverändeter Nachdruck der Ausgabe Aurich 1889, 1891, Leer 1974, Bd. 1-2. Hier Bd. 2, S. 273.


Autor(in):

Gretje Schreiber


Letzte Änderung am: 21.08.2011

Projektpartner