Am Klostertief (Holtgast)

Ausgewählter Flurname:

Am Klostertief
( Klostertief Flage )

Gemarkung:

Holtgast

Erfassungen:

Regemort (ca. 1670)

Am Klostertief (Holtgast)


Erklärung des Flurnamens:

Die Bezeichnung "Am Klostertief" für dieses Flurstück geht auf das zwischenzeitlich (von ca. 1700 bis 1870) mit "Klostertief" bezeichnete Fließgewässer zurück, welches an der östlichen Seite vorüberfloss.

Autor(in):

Hunger, Hans-Georg


Letzte Änderung am: 17.12.2010

Projektpartner