Melkstück (Lintelermarsch)

Ausgewählter Flurname:

Melkstück


Gemarkung:

Lintelermarsch

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Deutsche Grundkarte

Melkstück (Lintelermarsch)


Erklärung des Flurnamens:

Ein Melkplatz in der Nähe des Armenplatzes in Norddeich.

Erklärung der im Flurnamen enthaltenen Teilbegriffe:


1. Melk

nnd. Melk, Milch; "Hinweis auf eine Milchstelle, einen Melkplatz in der Allmende (die Kühe wurden früher während des täglichen Weideumtriebs draußen gemolken) oder auf einen dorthin führenden Weg"



Quellen:

Scheuermann, Ulrich, Flurnamenforschung. Bausteine zur Heimat- und Regionalgeschichte, Melle 1995, S. 136


Autor(in):

Gretje Schreiber


Letzte Änderung am: 06.08.2011

Projektpartner