Dwarsweg (Norden)

Ausgewählter Flurname:

Dwarsweg


Gemarkung:

Norden

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Deutsche Grundkarte

Dwarsweg (Norden)


Erklärung des Flurnamens:

Eine Querstraße, die auf die Dr.-Frerichs-Straße stößt.

Erklärung der im Flurnamen enthaltenen Teilbegriffe:


1. Dwars

afries. thweres, nfries. twars, quer, kreuzend, gegenüber; dwars-strate: Querstraße; dwars-hûs: Querhaus; "die Tiefe, bz. Länge des Hauses zieht sich an der Straße hin, wodurch…der spitze Giebel an der Seite steht"



Quellen:

Scheuermann, Ulrich, Flurnamenforschung. Bausteine zur Heimat- und Regionalgeschichte, Melle 1995, S. 116; Doornkaat Koolman, Jan ten, Wörterbuch der ostfriesischen Sprache, Norden 1879 bis 1884, Bd. 1, S. 372, 373


Autor(in):

Gretje Schreiber


Letzte Änderung am: 13.06.2011

Projektpartner