Alter Moorweg (Nortmoor)

Ausgewählter Flurname:

Alter Moorweg


Gemarkung:

Nortmoor

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Deutsche Grundkarte,
Preußische Grundsteuervermessung (ca. 1870)

Alter Moorweg (Nortmoor)


Erklärung des Flurnamens:

Eine frühere Wegeführung des "Alter Moorweg" wurde in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts aufgegeben und durch eine neue Trasse westlich davon ersetzt. Heute beginnt der "Alter Moorweg" gegenüber der Einmündung des Pillkampsweges in die Dorfstraße (L821) und führt in fast gerader Linie nach Süden über die Bahnlinie Leer-Oldenburg hinaus. Hier befindet sich das Niederungsgebiet "Oll Moor". Dieses wird durch den "Alter Moorweg" an das übrige Wegenetz der Gemeinde angeschlossen. Ganz im Süden ist er verbunden mit dem Querweg, der den gesamten Nortmoorer Hammrich von West nach Ost durchläuft.


Autor(in):

Immega, Heye A.


Letzte Änderung am: 06.09.2015

Projektpartner