Große Vier (Ostermarsch)

Ausgewählter Flurname:

Große Vier


Gemarkung:

Ostermarsch

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Deutsche Grundkarte

Große Vier (Ostermarsch)


Erklärung des Flurnamens:

Größenangabe eines Flurstückes mit 398,944 a westlich der Grenze nach Junkersrott.

Erklärung der im Flurnamen enthaltenen Teilbegriffe:


1. Großes Diemat

auch Moordiemat, „1 Moordiemat = 99,736 a, 1 ha = 1,00265 Moordiemat“



Quellen:

Uphoff, Bernhard, Ostfriesische Masze und Gewichte, Aurich 1973, S. 33


Autor(in):

Gretje Schreiber


Letzte Änderung am: 11.08.2011

Projektpartner