Pomologischer Garten (Süderneuland II)

Ausgewählter Flurname:

Pomologischer Garten


Gemarkung:

Süderneuland II

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Preußische Grundsteuervermessung (ca. 1870)

Pomologischer Garten (Süderneuland II)


Erklärung des Flurnamens:

Eine Obstplantage westlich der Bundesstraße B 72.

Erklärung der im Flurnamen enthaltenen Teilbegriffe:


1. Pomologie

lat. pomum = Baumfrucht u. griech. Logos: Lehre von den Obstsorten u. vom Obstbau.



Quellen:

Duden, Deutsches Universal Wörterbuch A - Z, Mannheim 1989, S. 1165


Autor(in):

Gretje Schreiber


Letzte Änderung am: 05.09.2011

Projektpartner