Morgenland (Upgant-Schott)

Ausgewählter Flurname:

Morgenland


Gemarkung:

Upgant-Schott

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Deutsche Grundkarte

Morgenland (Upgant-Schott)


Erklärung des Flurnamens:

Ländereien in der Nähe der östlichen Gemarkungsgrenze zu Rechtsupweg/Neu Siegelsum.

Erklärung der im Flurnamen enthaltenen Teilbegriffe:


1. Morgenland

"Land im Osten, Orient".



Quellen:

Duden „Etymologie“; Herkunftswörterbuch der deutschen Sprache, Mannheim 1997, S. 470.


Autor(in):

Harm Bents


Letzte Änderung am: 07.05.2010

Projektpartner