Süderlandsweg (Westeraccum)

Ausgewählter Flurname:

Süderlandsweg


Gemarkung:

Westeraccum

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Deutsche Grundkarte

Süderlandsweg (Westeraccum)


Erklärung des Flurnamens:

Lokalisierung: Alte Wegtrasse südlich von Westeraccum.
Übersetzung/Bedeutung: Der Weg führt von der Accumer Riege in
das Süderland durch die ehemalige Ackerflur und ist bereits auf der Regemortschen Karte von 1670 verzeichnet.


Autor(in):

Heinze, Axel und Herdes, Lies


Letzte Änderung am: 10.11.2015

Projektpartner