Speegel (Westerbur)

Ausgewählter Flurname:

Speegel


Gemarkung:

Westerbur

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Deutsche Grundkarte

Speegel (Westerbur)


Erklärung des Flurnamens:

Lokalisierung: Flurstück östlich der Warft Westerbur.
Übersetzung/Bedeutung: Die benachbarte Stichstraße heißt "Spegel", was im Plattdeutschen "Spiegel" bedeutet. Hier allerdings gibt es für diesen Namen keine sinnvolle Erklärung.


Autor(in):

Heinze, Axel und Herdes, Lies


Letzte Änderung am: 10.02.2018

Projektpartner