Moene (Westerhusen)

Ausgewählter Flurname:

Moene
( Moon )

Gemarkung:

Westerhusen

Erfassungen:

Preußische Grundsteuervermessung (ca.1870)

Moene (Westerhusen)


Erklärung des Flurnamens:

Die Flurnamen Moene, An der Moene sind gleichen Ursprungs und gleichbedeutend mit den in der Umgebung ebenfalls vorkommenden Namen Moon, Moone, Monde- usw. Die Bedeutung ist "Gemeinbesitz", d. h. gemeinsam von den Dorfbauern genutztes Gebiet. Die gemeinsame Nutzung hörte erst mit der Markenteilung um 1800 auf.

Autor(in):

Arend Remmers


Letzte Änderung am: 07.12.2010

Projektpartner