Dullert (Westermarsch I)

Ausgewählter Flurname:

Dullert
( Dollart )

Gemarkung:

Westermarsch I

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Preußische Grundsteuervermessung (ca. 1870)

Dullert (Westermarsch I)


Erklärung des Flurnamens:

Flurstück in einer Senkung südlich des Westerwarfer Zugschlootes.

Erklärung der im Flurnamen enthaltenen Teilbegriffe:


1. Dullert

nnd. Dollerd, Dollert, Dullert, "thalähnliche Mulde, Vertiefung, Senkung, grosses weites Loch im Boden, Untiefe, Sumpf"



Quellen:

Scheuermann, Ulrich, Flurnamenforschung. Bausteine zur Heimat- und Regionalgeschichte, Melle 1995, S. 115


Autor(in):

Gretje Schreiber


Letzte Änderung am: 31.07.2011

Projektpartner