Vor Belvedere (Westermarsch I)

Ausgewählter Flurname:

Vor Belvedere


Gemarkung:

Westermarsch I

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Preußische Grundsteuervermessung (ca. 1870)

Vor Belvedere (Westermarsch I)


Erklärung des Flurnamens:

Lagebezeichnung, hier vor dem Hof Belvedere (s.d.).

Erklärung der im Flurnamen enthaltenen Teilbegriffe:


1. vor

nnd. för; 1. vor: bevor, ehe, früher 2. für: dafür sein, etwas für eine Sache tun 3. vorne 4. för-brügge: Vorbrücke, Vorderbrücke; för-ende: Vorderende; för-land: Vorland (vor dem Deich); för-wark: Vorwerk



Quellen:

Doornkaat Koolman, Jan ten, Wörterbuch der ostfriesischen Sprache, Norden 1879 bis 1884, Bd. 1, S. 536


Autor(in):

Gretje Schreiber


Letzte Änderung am: 27.07.2011

Projektpartner