Vor den Dobben (Wiesede)

Ausgewählter Flurname:

Vor den Dobben


Gemarkung:

Wiesede

Erfassungen:

Befragung

Vor den Dobben (Wiesede)


Erklärung des Flurnamens:

Lokalisierung:
Flur am Heikenhammer Weg.
Übersetzung / Bedeutung:
Vor den Gruben, Tränken.


Erklärung der im Flurnamen enthaltenen Teilbegriffe:


1. vor

(Präp.), mhd. vor, ahd. fora, vorne, davor, im räumlichen Sinn.



2. Dobbe(n)

niederd., in Ostfriesland gebräuchlich für kleines stehendes Gewässer, Teich, Grube, Viehtränke.



Autor(in):

Christa Herzog
  


Letzte Änderung am: 20.04.2009

Projektpartner