Diegt (Wirdum)

Ausgewählter Flurname:

Diegt


Gemarkung:

Wirdum

Erfassungen:

Befragung (ca. 1980),
Deutsche Grundkarte

Diegt (Wirdum)


Erklärung des Flurnamens:

Kleines Grundstück im Winkel der Marienhafer Straße / Loppersumer Straße. Die Bedeutung ist unklar. Auf der Gemarkungskarte von 1873 ist die Fläche ein Teil vom Osterescher.

Autor(in):

Harm Bents


Letzte Änderung am: 01.06.2011

Projektpartner